Kundenservice

Zurück zum Kundenservice

Versand

Bei Bestellungen ab 50 Euro berechnen wir in Deutschland, Frankreich, Belgien und den Niederlanden keine Versandkosten. Für internationale Bestellungen haben wir für Sie eine Tabelle zusammengestellt. *

Ab 200,00 € Ab 150,00 € Ab 100,00 € Ab 50,00 € Bis zu 50,00 €
Deutschland Kostenlos Kostenlos Kostenlos Kostenlos 4,95 €
Belgien Kostenlos Kostenlos Kostenlos Kostenlos 3,95 €
Dänemark Kostenlos Kostenlos 4,95 € 9,95 € 9,95 €
Finnland Kostenlos Kostenlos 4,95 € 9,95 € 19,95 €
Frankreich Kostenlos Kostenlos Kostenlos Kostenlos 4,95 €
Griechenland Kostenlos Kostenlos 4,95 € 9,95 € 19,95 €
Irland Kostenlos Kostenlos 4,95 € 9,95 € 9,95 €
Italien Kostenlos Kostenlos 4,95 € 9,95 € 9,95 €
Luxemburg Kostenlos Kostenlos Kostenlos 4,95 € 9,95 €
Monaco Kostenlos Kostenlos 12,04 € 18,09 € 30,19 €
Niederlande Kostenlos Kostenlos Kostenlos Kostenlos 3,95 €
Norwegen Kostenlos Kostenlos 12,04 € 18,09 € 30,19 €
Polen Kostenlos Kostenlos 4,95 € 4,95 € 9,95 €
Portugal Kostenlos Kostenlos 4,95 € 9,95 € 9,95 €
Schweden Kostenlos Kostenlos 4,95 € 4,95 € 9,95 €
Schweiz Kostenlos 12,03 € 18,09 € 24,14 € 36,24 €
Slowenien 4,95 € 4,95 € 9,95 € 14,95 € 19,95 €
Spanien Kostenlos Kostenlos 4,95 € 9,95 € 9,95 €
Tschechien Kostenlos Kostenlos 4,95 € 9,95 € 9,95 €
Vereinigtes Königreich Kostenlos 9,95 € 9,95 € 19,95 € 24,95 €
Österreich Kostenlos Kostenlos Kostenlos 4,95 € 9,95 €

Standardmäßig laufen unsere Sendungen über DHL. Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung. Sobald die Sendung durch DHLverarbeitet wurde, bekommen Sie eine neue E-Mail mit einem Track & Trace Code, mit dem Sie den Sendungsverlauf jederzeit nachverfolgen können. Sollten Sie tagsüber nicht zuhause sein, empfehlen wir Ihnen die Zustellung an einen DHL-Shop in Ihrer Nähe, bei dem Sie Ihr Paket nach Feierabend abholen können .

* Für einige Inseln können höhere Versandkosten anfallen.

Für Kunden aus der Schweiz: Bitte beachten Sie, dass für Ihre Bestellung keine Mehrwertsteuer anfällt, es jedoch sein kann, dass der Zoll Ihnen Kosten für die Einführung der Waren in Rechnung stellen kann. Des Weiteren müssen Versandkosten, die für eine eventuelle Rücksendung auftreten, von Ihnen selbst getragen werden. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, dann können Sie sich jederzeit mit unserem Kundenservice in Verbindung setzen.