Menu
Menu
Produkttyp
Material
Farbe
Serie
Preis
Lieferzeit

Bamix

Bamix

Der Name Bamix kommt aus dem Französischen "battre et mixer", was so viel bedeutet wie "schlagen und mischen". Erfunden wurde dieser von dem Schweizer Entwickler Roger Perrinjaquet, der 1950 den ersten Handmixer erfand und patentieren ließ. 1954 verkaufte Herr Perrinjaquet die Patentrechte an ESGE, die mit der Entwicklung der ersten Wandmischer begannen. Dann ging es ganz schnell und heute sind die Bamix Handmixer aus den Küchen der Welt nicht mehr wegzudenken. Bamix Handmixer sind von sehr hoher Qualität und liefern Spitzenleistungen. Sehen Sie unten alle verschiedenen Modelle.

Bamix Stabmixer

Wenn Sie auf der Suche nach einem hochwertigen und vielseitigen Stabmixer sind, dann ist Bamix definitiv die richtige Wahl! Mit einem Bamix Stabmixer können Sie mühelos Ihre Lieblingsgerichte zubereiten. Die Mixer sind von beispiellos hoher Qualität und werden sehr lange halten. Eines der beliebtesten Modelle ist die Swiss Line M200, die auch von Sternekoch Jamie Oliver verwendet wird. Außerdem gibt es viele Zubehörteile, die den Bamix noch vielseitiger machen, wie z. B. Reiben, Messbecher, Fleischmesser, Wandaufhänger und vieles mehr. Sehen Sie sich die gesamte Kollektion bei Kochexperte an!